Wasseraufbereitung von Trink- und Heizungswasser

Wasseraufbereitung von Trinkwasser

Wasser ist unser Lebenselixier. Wir bieten Ihnen zuverlässige Lösungen für Ihr Zuhause – von der Wasserfilterung über Rückspülfilter – zum Schutz der Hausinstallation sowie zur Wasserenthärtung für Ihren persönlichen Komfort und Ihre Lebensqualität.

Enthärtungsanlagen

Klares, weiches Wasser ist ein Komfort für die Haut. Sie werden den Unterschied spüren, denn das Wasser ist viel weicher auf Ihrer Haut. Des Weiteren haben Sie keine lästigen Kalkflecken und Kalkablagerungen mehr an Armaturen; sprich an Wasserhähnen und Brauseköpfen sowie an Duschabtrennungen oder an anderen sanitären Flächen. Dahergehend können Sie auf Kalkreiniger und scharfe Putzmittel verzichten und schützen gleichzeitig Ihre Gesundheit und die Umwelt, denn mit Enthärtungsanlagen über das Ionenaustauschverfahren bleibt alles wie am ersten Tag und das „garantiert“.

Kalk schadet –– Kalzium ist gesund!

Eine Enthärtungsanlage entzieht dem Wasser nur den überflüssigen Kalkanteil und lässt eine gesunde Resthärte im Wasser bestehen. So bleibt Ihre Hausinstallation, wie Rohrleitungen und Warmwasserspeicher optimal geschützt. Ebenso bleiben teure Haushaltsgeräte wie Waschmaschine und Geschirrspüler vor Kalkschäden geschont und Sie benötigen auch weniger Waschmittel.

Mehr Komfort ohne Kalk!

Keine hässlichen Kalkflecken auf Armaturen wie Wasserhähne Brauseköpfe und Duschabtrennungen, Wasser spürbar weicher auf der Haut, Verzicht von Kalkreiniger und scharfer Putzmittel sowie weniger Waschmittel. Sie schützen Ihre Hausinstallation wie Rohrleitungen Warmwasserspeicher vor Kalkablagerungen, Schutz teurer Haushaltsgeräte wie Waschmaschine, Spülmaschine usw. vor Kalkschäden.

Enthärtungsanlagen sind eine Investition, in die Zukunft die sich lohnt.

Weitere Informationen zur Wasseraufbereitung finden Sie unter den Links www.judo.eu und www.gruenbeck.de

Finanzierung Wasseraufbereitung

JUDO i-soft

JUDO i-soft

Wasseraufbereitung von Grünbeck

Wasseraufbereitung von Grünbeck

Wasseraufbereitung Berlin

Wasseraufbereitung Berlin

Grohe Blue
Grohe Blue

GROHE Blue® fließend frisches Wasser aus der Hauseigenen Quelle

Wasser ist das faszinierendste Element der Welt. Wie alle Geschmacksfragen, sind auch die Vorlieben für das Wasser der Wahl ebenso individuell. - Gefiltertes, gekühltes und mit Kohlensäure veredeltes Wasser erhalten Sie mit der GROHE Blue®. Unsere GROHE Blue® liefert das Wasser genau so, wie Sie es sich wünschen. Ob still, medium oder sprudelnd – das gefilterte Wasser direkt aus Ihrer Küchenarmatur wird Ihre Erwartungen übertreffen!

GROHE Blue® verbindet außergewöhnliches Design mit innovativer Technik.

Ein Hochleistungsfilter, der Kühler und der Karbonisator liefern das pure Vergnügen guten Geschmacks. Das System ist ebenso einfach zu bedienen wie eine übliche Küchenarmatur. Die Wassertemperatur und Durchflussmenge steuern Sie ganz leicht mit dem Hebel, während Sie an dem Knopf mit dem LED-Display den Gehalt an Kohlensäure des gefilterten und gekühlten Wassers einstellen.

Dank GROHE Blue® verbinden sich Komfort und ein gesunder Lebensstil zu umweltbewusstem Handeln. GROHE Blue® schont die natürlichen Ressourcen und senkt die Kosten. Denn für Abfüllung und Bereitstellung einer 1-Liter-Flasche Mineralwasser werden sieben Liter Wasser benötigt. Energie und Zeit können Sie außerdem sparen, weil Sie keine schweren Flaschen mehr nach Hause oder zum Recycling transportieren müssen.

Weitere Informationen zu den Grohe Amaturen als PDF finden Sie hier.
Quelle: grohe.de – weitere Informationen zu diesem System erhalten Sie unter www.grohe.de

Wasseraufbereitung von Heizungswasser

Heizkosten sparen mit dem richtigen Wasser. Kalk und Eisenoxid ist ein Energiekiller in Ihren Heizungssystem!

Eine Kalkabscheidung wird durch hohe Temperaturen begünstigt, daher entstehen Kalkablagerungen an den Wärmeübertragungsflächen der Heizungsanlage. Eisenoxid (Magnetit), selbst geringe Mengen können erhebliche Wirkungsgradverluste und Energieverschwendung zur Folge haben.

Der Wirkungsgrad sinkt und der Energiebedarf steigt.

Eine Kalkschicht von einem Millimeter bedeutet bereits einen Energie-Mehraufwand von circa 10 %. Im Extremfall kann es sogar zu Schäden an den Wärmetauscher der Heizungsanlage führen. Der als Schwebstoff in Ihren Heizungswasser vorhandenen schwarzen Eisenoxidschlamms (Magnetit) lagert sich in den Hocheffiziens-Heizungspumpen ab und können diese beschädigen oder sogar zerstören.

Eventuelle Garantieansprüche gegenüber der Heizgeräte- und Pumpenhersteller können Sie durch Kalk und Eisenoxid in Ihren Heizungssystem verlieren. Eine Aufbereitung Ihres Heizungswassers ist daher eine sinnvolle Investition, mit der Sie Geld sparen und Ihre Heizungsanlage schonen.

Wir tauschen oder bereiten Ihr Heizungswasser kostengünstig durch aufbereitetes Wasser auf und erfüllen damit die Vorgaben der VDI 2035 und der DN EN 1717 oder installieren Ihnen optional stationäre Heizungswasser Nachspeise-Einrichtungen. Weiter bieten wir Ihnen eine Wasseranalyse vor Ort an, von einer Gas Etagenheizung bis hin zu Großanlagen der Wohnungswirtschaft oder Industrie.